Gardistentagung 2017
Sie sind hier: Startseite » Programm

Persönliche Begegnungen

Schweizergarde zum Anfassen

Im Mittelpunkt des zweitägigen Programms der 27. Zentraltagung ehemaliger päpstlicher Schweizergardisten steht die persönliche Begegnung – sowohl unter den ehemaligen und aktiven Gardisten, wie auch mit unseren Partnern und der Bevölkerung.

Durch freundschaftliche Kontakte und den Austausch unter den einzelnen Sektionen wird nicht nur die Vereinstätigkeit gestärkt. Der Austausch zwischen aktiven und ehemaligen Gardisten sowie die öffentlichen Anlässe werden ganz im Zeichen unseres Mottos – «Schweizergarde zum Anfassen» – stehen.

Am Samstag stehen die eigentliche Generalversammlung sowie verschiedene öffentliche Auftritte im Vordergrund. Am Sonntag der Festgottesdienst in der St.-Ursen-Kathedrale sowie der anschliessende Umzug durch die Altstadt.

Informationen für die Verstellmannschaft deutsch [249 KB] italienisch [262 KB]